Zum Hauptinhalt springen

Stellenausschreibung Verwaltung

Der Markt Obernzenn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsfachwirt (BL II) (m/w/d)
oder
Beamten der 3. Qualifikationsebene (m/w/d)
nichttechnischer Verwaltungsdienst
in Vollzeit für die Stellvertretung der Geschäftsleitung bzw. mit eigenen Aufgabenzuständigkeiten

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabenfeld in den Bereichen

  • Organisation und Durchführung von Wahlen
  • Satzungsrecht
  • Vorbereitung, Durchführung sowie Nachbereitung von Gemeinderats- bzw. Ausschusssitzungen
  • Standesamt
  • Städtebauförderung
  • Abwicklung von Bauleitplanverfahren
  • Allgemeine Bauverwaltung und Bauordnungsrecht, Denkmalrecht
  • Abwicklung kommunaler Hoch- und Tiefbaumaßnahmen in Zusammenarbeit mit externen Architekten und Ingenieuren
  • Abrechnung kommunaler Hoch- und Tiefbaumaßnahmen (Zuschüsse, Herstellungs- und Erschließungsbeiträge) in Zusammenarbeit mit externen Fachleuten
  • Liegenschaftsverwaltung

Ihr Profil

  • Sie sind Beamter (m/w/d) der 3. QE nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachwirt BL II (m/w/d)
  • Sie arbeiten sicher mit den gängigen MS-Office Programmen und sind bereit, sich in individuelle Anwenderprogramme einzuarbeiten (z.B. Anwendungen der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung Bayern)

Das zeichnet Sie weiterhin aus

  • Sie sind flexibel und haben Interesse an den vielfältigen Aufgabengebieten der Kommunalverwaltung
  • Sie können Sachverhalte rechtlich sicher erfassen, bewerten und abwägen, Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig, sind entscheidungsfreudig und haben Verhandlungsgeschick
  • Sie sind „Teamplayer“, haben ein freundliches aber bestimmtes Auftreten, sind sehr belastbar und bereit, häufiger Dienste an Abenden oder am Wochenende zu leisten
  • Sie haben Organisations- und Koordinationsgeschick

Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit anspruchsvollen, vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben
  • eine tarifrechtliche Bezahlung nach der Entgeltgruppe 10 TVöD Kommunen (VKA); für Bewerber (m/w/d) im Beamtenverhältnis besteht die Möglichkeit einer Übernahme entsprechend ihrer bisherigen Besoldungsgruppe bis A10. Nähere Informationen finden Sie z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info
  • Fortbildungsangebote und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten nach A 11 und mittelfristig darüber hinaus
  • verantwortungsvolle Tätigkeiten, Einbindung in Entscheidungsprozesse und selbstständiges Arbeiten im Team

Möchten Sie sich in dieser Position einbringen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis zum 15. April 2021

Kontakt

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Bürgermeister Hufnagel, Markt Obernzenn, Marktplatz 9, 91619 Obernzenn, E-Mail: info@obernzenn.de, an den Sie auch Ihre Fragen richten können Telefon: 0 98 44 / 97 99 0

Wenn Sie sich elektronisch bewerben, übersenden Sie Ihre Unterlagen bitte ausschließlich im Datenformat PDF.

Mehr zum Thema Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Informationen gemäß Art. 13 DSGVO zur Verarbeitung Ihrer Daten bei Bewerbungen

Datenschutzhinweise

Für Ihre persönliche Planung

Bewerbungsgespräche sind bereits für die 15/16. Kalenderwoche 2021 vorgesehen. Wenn Sie in die engere Wahl kommen, werden Sie mit gesondertem Schreiben rechtzeitig eingeladen. Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können leider nicht erstattet werden.

Der Markt Obernzenn fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.