Radwege
 
 
   StartERLEBENAusflugstippsRadwege

Radeln in und um Obernzenn





Auf unseren Straßen geht es
noch „ländlich-sittlich" zu und
Sie können eigentlich auf allen
Straßen gemütlich Rad fahren.
Selbstverständlich haben wir
aber auch ausgeschilderte Rad-
wanderstrecken, die in der
Hauptsache über Wirtschafts-
wege führen.




+

Der Zenntalradweg - von Nürnberg/Fürth über Obernzenn nach Rothenburg ob der Tauber (ca. 80 km)

+

Der Biberttalradweg (Teilstrecke des Paneuropa-Radweges) - von Nürnberg/Fürth über Zirndorf und Oberdachstetten nach Rothenburg ob der Tauber (ca. 78 km)

+

Der Aurachtalradweg von Erlangen/Herzogenaurach über Emskirchen und Ipsheim bis Bad Windsheim (ca. 55 km)

+

Der Aischtalradweg von Nürnberg über Bad Windsheim nach Rothenburg ob der Tauber (ca 80 km)

+

Der Fränkische Karpfen-Radweg - von Dinkelsbühl nach Erlangen (ca. 150 km)




Die Radwanderkarte für den Zenntal-, Biberttal- und Aurachtalradweg
mit gekennzeichneten Teiletappen des Fränkischen Karpfen-Radwegs
erhalten Sie gegen eine Schutzgebühr von 3,50 Euro (in Briefmarken)
beim Markt Obernzenn.


Außerdem sind beliebte Fernradwege entlang von Flusstälern gut vom
Markt Obernzenn aus zu erreichen. Dies wären zum Beispiel

+

der Maintal-Radwanderweg,

+

der Radweg LieblichesTaubertal,

+

der Kanalweg entlang der Main-Donau-Schifffahrtsstraße und

+

der Altmühlweg



Copyright © 2009 Gemeinde Obernzenn KONTAKT |  Impressum